zafrane Versand. Immer gut verpackt und versichert

Wir lieben unsere Kunstwerke. Deshalb hüllen wir jedes einzelne in schützendes Seidenpapier bevor es in eine auf die Größe abgestimmte Kartonage eingelegt wird. Wir achten stets darauf, dass die Tragfähigkeit jedes Versandkartons das 30 bis 50fache des Eigengewichts des Gemäldes übersteigt. Dadurch ist ein extrem hoher Schutz und Stabilität des Gemäldes auf dem Weg von unserem Münchener Gemäldedepot zu Ihnen gewährleistet. Darüber hinaus ist jede Lieferung von zafrane durch unseren Logistikpartner vollständig versichert. Selbstverständlich können Sie jederzeit überprüfen, wie der Status Ihres Auftrags bei uns ist.

Wo befindet sich meine Gemäldelieferung?





Versandkosten für Deutschland und EU bzw. Zollunionspartner











Versandkosten in weitere Länder

In den folgenden Ländern können Zollgebühren anfallen, wobei diese in der Regel für handgemalte Ílgemälde sehr niedrig sind. Wir legen der Lieferung komplette Zollunterlagen (CN22/CN23) bei, damit Sie das Paket ohne Probleme erreicht. Unter versand@zafrane.de beantworten wir gerne Ihre Zollfragen.





Unsere Versandkosten in andere als die hier aufgeführten Länder können Sie gerne unter bestellung@zafrane.de erfragen.